Skelettierte Lampionblumen und andere Naturschönheiten

eingetragen in: Gartendeko | 3

Im Garten ist alles unter einer weißen Schneedecke verschwunden, aber ein paar winterliche Naturschönheiten konnte ich trotzdem entdecken, so zum Beispiel diese bezaubernden skelettierten Lampionblumen. Jedes Jahr im Herbst lasse ich ein paar Zweige der Lampionblume stehen und warte ab, was der Winter wohl daraus zaubern wird. Es entstehen durch Regen, Frost und Kälte wunderschöne verwitterte Kostbarkeiten. Wie filigrane Lampions hängen sie im winterlichen Garten, ich finde es sind einfach faszinierende Naturschönheiten.  … Weiterlesen

Eislaternen im Garten

eingetragen in: Gartendeko | 2

Die Temperaturen sinken…. also wird es Zeit für die Eislaternen! Es gab zwar schon einige frostige Nächte in diesem Winter, doch so der richtige Frost für Eislaternen war noch nicht dabei. Aber jetzt fallen die Temperaturen drastisch, also genau richtig für ein paar Eislichter im Garten. Eine bunte Wettermischung gab es heute. Früh am Morgen kam die Sonne hervor und bis zum Mittag war es fast frühlingshaft warm, obwohl das Thermometer Temperaturen … Weiterlesen

Januar Deko im Vorgarten

eingetragen in: Gartendeko | 1

Nach wochenlangen trüben Tagen, gab es in dieser Woche endlich mal einen Tag Sonnenschein! Den hab ich natürlich gleich genutzt und die Januar Deko im Vorgarten fotografiert….. Also nehme ich euch heute mal mit in den Sonnenschein…. (Die Tischdeko fürs Wochenende erscheint diesmal wieder hier auf meinem Stein-Blumen Blog. ) Wenn die Weihnachtsdeko wieder in den Kisten auf dem Dachboden verschwunden ist, wird es kahl im Garten. Deshalb muss gleich ein bisschen … Weiterlesen

Die weiße Ramblerrose Lykkefund blüht

eingetragen in: Gartendeko | 5

Es ist wieder mal soweit….. die weiße Ramblerrose Lykkefund blüht im Garten! Seit vielen Jahren hat sie nun ihren Platz im Garten gefunden und den alten Kirschbaum erobert. Inzwischen hat sie ihn nicht nur erobert, sondern komplett unter sich verborgen. Anfangs diente der morsche Kirschbaum noch als Stütze für die zarten Rosenzweige, nun ist es eher umgekehrt, denn ohne die Rose wäre der Kirschbaum bestimmt schon längs umgefallen. Der Name Ramblerrose hat … Weiterlesen

1 2 3 4 25