Monatscollage Mai 2017

eingetragen in: Monatscollage | 2

Diesmal bin ich sehr sehr spät dran mit meiner Monatscollage, denn der Mai ist schon lang vergangen und der schöne Monat Juni rennt auch schon wieder davon. Doch noch ist es nicht zu spät für die Bildersammlung der Monatscollagen bei Birgitts Erfreuchlichkeiten…. Deshalb schnell ein kurzer Abriss, denn der Wonnemonat Mai verdient es doch erwähnt zu werden. Für mich war es ein sehr arbeitsreicher Monat, der kaum Zeit für andere Dinge übrig … Weiterlesen

Monatscollage April 2017

eingetragen in: Monatscollage | 4

Viel zu schnell ist auch der April an mir vorbeigesaust….. Der launische und kunterbunte April neigt sich nun bereits dem Ende entgegen, also wird es Zeit für die Monatsscollage bei Birgitts Erfreulichkeiten. Ein richtig bunter Monat wars, in allen Beziehungen. Geprägt von viel Arbeit, turbulenten Wetterkapriolen mit Sonne, Schnee und Frost, aber auch mit einer bezaubernden Frühlingsblumenpracht! So richtig April eben…. Die sonnig warmen Apriltage ließen den Garten förmlich explodieren. Alles begann … Weiterlesen

Monatscollage März 2017

eingetragen in: Monatscollage | 3

Der schöne Monat März neigt sich dem Ende entgegen, also höchste Zeit für den Monatsrückblick bei Birgitts Erfreulichkeiten…… Der März ist der Monat, wo im Garten endlich wieder etwas geschieht. Begonnen hat es mit den ersten Blüten des Schneeglöckchens. Die Farbe zog damit zwar noch nicht in den Garten, aber endlich wieder frisches Grün. So ausgehungert fühlt man sich doch nach dem langen Winter und die Sehnsucht nach austreibenden Frühlingsblumen war einfach … Weiterlesen

Monatscollage Februar 2017

eingetragen in: Monatscollage | 1

Fast hätte ich es vergessen, doch beim Blick auf den Kalender sah ich gerade das drohende Ende des Monats Februar……….. Also höchste Zeit für die Monatscollage Februar 2017 bei Birgitt’s Erfreulichkeiten. Für mich war der Februar ganz klar der Monat der Frühlingszwiebeln.  🙂  Bei den Spaziergängen in der Umgebung, sah die Welt noch relativ Grau und Braun aus. Selbst im warmen Mittelrheintal tat sich bei den Weinreben noch nichts. Die Temperaturen stiegen … Weiterlesen

1 2 3 4 8