» » Vergessene Blumenzwiebeln

Vergessene Blumenzwiebeln

eingetragen in: Blumendeko | 5

vergessene Blumenzwiebeln

Beim Einkaufen lachten mich von überall die bereits vorgetriebenen wunderschönen Blumenzwiebeln an. Ein bisschen Frühling tut gut dachte ich mir und wollte gerade ein paar in den Einkaufswagen stellen….
Da fielen mir plötzlich all meine Sünden ein….
Die hübschen Blumenzwiebel Töpfchen vom letzten Frühjahr hatte ich alle fein säuberlich in einen luftigen Korb im Keller verstaut, damit ich sie im Herbst in den Garten pflanzen konnte.
Und??? Komplett vergessen hab ich sie!

Blumenzwiebeln im Keller vergessen

Zuhause angekommen bin ich sofort in den Keller geflitzt und hab mir die vergessenen Blumenzwiebel angeschaut. Als ich das Körbchen sah, kam ich mir noch schäbiger vor, denn alle Zwiebeln wollten schon fröhlich austreiben. Ohne Wasser und ohne Licht standen sie im düsteren Keller und zeigten trotzdem schon überall kleine frische Spitzen.

Vergessene Blumenzwiebeln

Schnell hab ich sie alle gerettet und ans Licht geholt. Etwas blass sind sie noch, aber ich denke sie werden sich erholen.
Was für ein gewaltiger Lebenswille in diesen kleinen Zwiebeln steckt, das ist schon faszinierend!!!

Vergessene Blumenzwiebeln Deko

Da es in den nächsten Tagen wieder frostig werden soll, bleiben die Blumenzwiebeln jetzt erstmal im Haus. Ich gönne ihnen etwas Wasser und Licht, damit sie endlich wieder grün werden können.
Wenn das Wetter es zulässt, werde ich die Blumenzwiebeln in eine große Schale pflanzen und dann in den Garten bringen.

Hyazinthenzwiebeln vergessen

Aber fürs Wochenende bekommen sie einen Ehrenplatz und dürfen als Tischdeko glänzen….

Mosaikschale bepflanzen

Also hab ich alle möglichen Gefäße hervorgeholt und die kleinen Blumenzwiebeln endlich eingepflanzt. Einen ganzen Schwung in die große Mosaikschale……

Olivenschiffchen dekorieren

…und die vielen kleinen einzelnen Blumenzwiebelchen, haben ihren Platz in weißen Olivenschiffchen gefunden.

Holzmännchen

Ja das fasst sich auch das Holzdeko Männchen an den Kopf, wie vergesslich man sein kann…..

Birkenkränze binden

Damit die Zwiebeln anfangs nicht so kahl aussehen, hab ich aus ein paar Zweigen aus dem Garten kleine Birkenkränze gebunden und dazu ein paar Efeuranken, die jetzt die Töpfe umspielen.

weisse Tulpen

Noch ein paar weiße Tulpen dazu und die Frühlingsdeko fürs Wochenende ist fertig.

Tischdeko weiße Tulpen

Nun hoffe ich mal, dass alle vergessenen Blumenzwiebeln mir verzeihen und sie doch noch schöne Blüten tragen werden.

Porzellan Windlicht

Ich werde berichten was aus den Blumenzwiebeln geworden ist und ob sie trotzdem noch schön blühen wollten…… 

Tulpen Tischdeko

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch, mit hoffentlich ein paar sonnig warmen Frühlingsstunden….
Liebe Grüße
Kerstin

5 Responses

  1. Liebe Kerstin,
    also Deine Deko aus den „vergessenen“ Frühlings-Blüher-Zwiebeln und dem Beiwerk ist echt wunderschön!!! Und ich bin mir sicher, die werden!!! Sollte es jetzt zu kalt werden, ziehe sie Dir an einem kühlen Ort im Haus und genieße drinnen ihr blühen. Wenn sie abgeblüht sind, stelle sie an einen noch kühleren Ort und lasse sie einziehen, danach kannst Du sie (von den Amaryllis einmal abgesehen) dann in den Garten pflanzen. Dort dürfen sie Dich dann ab nächstem Frühjahr erfreuen!
    Alles Liebe
    Heidi

    • kerstin
      | Antworten

      Liebe Heidi,
      Dankeschön!
      Ja das werd ich machen und nächsten Herbst pass ich besser auf 🙂
      Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.
      Liebe Grüße
      Kerstin

  2. Birgitt
    | Antworten

    …das ist eine tolle Deko zum Frühlingsahnen, wenn der Winter noch nicht ganz abgehakt werden kann, liebe Kerstin, und ganz sicher werden all diese Zwiebeln schöne Blüten bekommen…ich lasse sie den Sommer über immer auf dem Balkon und da treiben sie auch schon alle aus…einen Topf Traubenhyazinthen habe ich im Dezember ins Treppenhaus gestellt, die blühen inzwischen schon, jetzt gerade draußen am Küchenfenster…dein tisch ist so wunderbar voll Deko, esst ihr dann mit dem Teller in der Hand? oder habt ihr einen sehr großen Tisch, dass am anderen Ende genügend Platz ist?

    ein wunderschönes Wochenende wünsche ich dir,
    liebe Grüße Birgitt

    • kerstin
      | Antworten

      Liebe Birgitt,
      ja der Wohnzimmer Tisch ist wirklich groß.
      Wenn an dem einen Ende die Deko steht, haben wir auf der anderen Seite noch genug Platz zum Essen.
      Doch meist essen wir eh in der Küche, da kann ich mich dann auf dem Wohnzimmertisch immer richtig breit machen. 🙂
      Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
      Liebe Grüße
      Kerstin

  3. SchneiderHein
    | Antworten

    Ja, liebe Kerstin, Dein Holzmännchen passt super zu Deinen vergessenen Zwiebelblümchen 😉 So weit kommt es noch: Neue Zwiebelblumen kaufen die die armen Zwiebeln vergessen! Bei mir haben sogar treibende Küchenzwiebeln & Knoblauchzehen eine Chance …

    Ich wurde heute jedoch noch nicht so richtig fündig in 2 Gartencentern. Der Blumenhandel hat vielleicht teilweise aus den Fehlern vom letzten Frühjahr gelernt. Denn irgendwann hatte ich in den letzten Tagen einen kurzen Bericht gesehen, dass es durch das lange kalte Frühjahr wohl im letzten Jahr heftige Einbußen gab. So viel wollten die Kunden dann wohl nicht kaufen. Und ich warte jetzt lieber noch ein Weilchen bis es mehr blühende Auswahl gibt. Denn drinnen macht es mit unserem Trio keinen Sinn und draußen möchte ich jetzt wenn etwas mehr als nur kleine grüne Spitzen sehen. Die schauen nämlich auch schon aus der Erde hervor. Also sind Deine Zwiebel-Arrangements gar nicht so weit zurück sondern sehr zeitgemäß!
    Liebe Grüße schickt Dir Silke

Schreibe einen Kommentar zu kerstin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.