» » Frohe Weihnachten 2014

Frohe Weihnachten 2014

eingetragen in: Blumendeko 2

Frohe Weihnachten 2014

 Frohe Weihnachten 2014

Ja jetzt ist es tatsächlich so weit, die Zeit der Vorfreude geht nun zu Ende. Alle Zimmer, Ecken und Nischen sind weihnachtlich dekoriert, alle Päckchen sind verpackt, das Weihnachtsessen vorbereitet,

Kerzen im Kranz

die Kerzen leuchten,

Weihnachtsdeko mit weißer Amaryllis

die weißen Amaryllis sind passend zum Fest erblüht,  und der Weihnachtsbaum ist fertig geschmückt. Für mich ist es immer einer der schönsten Momente,wenn der Weihnachtsbaum das Zimmer betritt. Seit einigen Jahren schneiden wir unseren Weihnachtsbaum im Garten, da einige Bäume so groß geworden sind, dass wir die Spitzen einfach als Tannenbaum verwenden können. So auch in diesem Jahr. Kurz vor Weihnachten startet dann die große Aktion und gemeinsam mit Freunden werden Bäume für alle gefällt. Dies Jahr wurden einige Tannenspitzen gekappt, aber auch zwei Bäume mussten gefällt werden. Kurze Zeit später sah es im Garten aus, als ob ein Wirbelsturm hindurch gefegt wäre.

Frohe Weihnachten 2014

Dies war, bzw ist unser Weihnachtsbaum.
Es ist meist eine chaotische Angelegenheit bis der Baum dann endlich im Wohnzimmer angekommen ist, aber sobald er zur Tür herein kommt, verbreitet er diesen herrlichen Duft der Weihnacht. Das ganze Zimmer wird erfüllt vom wunderbaren Tannenduft….

Weihnachtsbaum

Sobald die warme Zimmerluft den Weihnachtsbaum erreicht, werden auch die kleinen Zapfen wach.

Zapfen im Weihnachtsbaum

Es knackt und knistert und die kleinen Zäpfchen öffnen sich. Es duftet nach Harz, nach Tanne und nach Weihnachten.

Weihnachtsbaum

Die Spitze des Weihnachtsbaumes reicht bis unter die Decke.

 

Mosaikanhänger

Geschmückt wird der Weihnachtsbaum ganz klassisch in Rot.

Weihnachtsbaum

Viele kleine rote Anhänger aus vergangenen Zeiten, an denen aber sehr viele Erinnerungen haften…

Mosaikanhänger

ja und natürlich kleine rote Mosaikanhänger, wie sollte es auch anders sein. Der gesamte vorweihnachtliche Trubel ist nun vergessen und es wird besinnlich, Zeit für das, was Weihnachten wirklich ist.
Ich wünsche euch ein wunderschönes Weihnachtsfest!

Herzliche Grüße Kerstin

Frohe Weihnachten 2014

 

2 Responses

  1. SchneiderHein
    | Antworten

    Liebe Kerstin,
    das ist ja eine wunderschöne buschige Spitze – und mit so vielen herrlichen Zapfen!
    Unsere beiden Grenzfichten mussten damals am 5. Dezember 2011 mit dem Kran gefällt werden. Da wären wohl hoch oben auch 2 schöne Bäumchen herausgekommen. Aber ich glaube, das hätte mir dann doch viel zu weh getan. Und unsere Räumlichkeiten sind eigentlich zu eng für solch üppige Bäume.
    Doch bei Euch scheint er einen herrlichen Platz zu haben. Und so echter Weihnachtsduft mit Knacken und Knistern. Ich hoffe, dass Du diese herrliche Weihnachtsstimmung ausgiebig genießen konntest und noch kannst …

    Bei uns gab es bis jetzt tatsächlich herrlich gemütliche Tage in Lümmelklamotten bei Kerzenschein. Aber mit dem Posten komme ich trotzdem nicht hinterher. Da hat es bis jetzt nur eine Weihnachtskarte vom letzten Jahr auf dem Blog geschafft 😉 Aber die andere Karte habe ich im grünlichen Kerzenschein ja auch noch gut im Blick.

    Ich wünsche dir noch wundervolle Tage.
    Liebe Grüße
    Silke

  2. Mein Waldgarten
    | Antworten

    Liebe Kerstin,
    schöne Weihnachtstage wünsche ich Dir und bedanke mich für Deine lieben Zeilen ganz herzlich! Es gab in den letzten Tagen sehr viel zu tun, so daß ich erst jetzt hierherkommen kann.
    Rot ist auch eine unserer klassischen Weihnachtsfarben, doch unseren Baum habe ich in diesem Jahr ganz in Silber gehalten, wie das meine Großmutter pflegte. Der übrige Adventsschmuck war aber auch in Rot und Grün. Dein Mosaik-Christbaumschmuck ist auch sehr schön!
    Und Euer Grundstück – was man vom Fenster aus erkennen kann – ja riesig! Erinnert mich an unseren Waldgarten. Da hätten wir auch bald Tannen bzw. Fichten fällen können …

    Viele liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit
    Sara

Schreibe einen Kommentar zu Mein Waldgarten Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.