» » Mosaiksäule Varsos simivisonios

Mosaiksäule Varsos simivisonios

eingetragen in: Mosaik | 2

Mosaik Gartensäule

Mosaiksäule

Eine Mosaik Gartensäule ist in dieser Woche entstanden. Der Wonnemonat Mai geht nun zu Ende, und die explodierende Pracht des Frühlings geht nahtlos über in sommerlich wogende Gerstenfelder.

Mosaiksäule

Man traut es sich kaum auszusprechen, aber eigentlich müsste es mal regnen. Zumindest mein Garten würde sich über etwas Feuchtigkeit freuen. Doch genießen wir die sommerliche bunte Fülle.

Mosaiksäule

Die bunte Vielfalt des sommerlichen Gartens, hat mich zu einer neuen Mosaiksäule inspiriert. Da die Mosaikkugeln gerade überwuchert werden, suchte ich etwas Aufstrebendes. So war die Idee der doppelten Säule geboren; aus einem stabilen Fundament verjüngt es sich und strebt gen Himmel empor.

Mosaiksäule

Der keltische Name für Säule oder Pfeiler ist Varsos, den Namen haben schon alle meine Mosaiksäulen erhalten. Als Beinamen wählte ich bisher den keltischen Name der jeweiligen Farbe. Diesmal trägt meine Mosaiksäule den Namen Varsos simivisonios.
Simivisonios ist der keltische Name für die Monate Mai und Juni. Ich fand ihn passend, da in der Säule die sommerlichen Farben dieser Monate vereint sind; das Grün der wogenden Gerstenfelder und Gräser und das Blau der Kornblumen.

Mosaiksäule

 

Mosaiksäule im garten

 

2 Responses

  1. Lissi
    | Antworten

    Hallo Kerstin, deine neuen Kreationen sind wieder sehr schön, auch ohne Sonne strahlend. Viele Grüße L.

  2. angela
    | Antworten

    Bin total von deiner Kunst begeistertt.Alles was Du so zauberst ist so schön,das würde ich so gern nachmachen,kannst du nicvht ne richtige anleitung geben wie man solche sachen baut,was man so als mörtel nehmen muß und so,das wäre toll.

    Angela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.