» » Das Farbenspiel im Garten

Das Farbenspiel im Garten

eingetragen in: Gartendeko 1

Mohn im Garten

Das Farbenspiel im Garten

Im Augenblick verändert sich das Farbenspiel im Garten fast täglich. Jeden Tag erblühen neue Stauden und alles wird Prächtiger und Fülliger.

Man möchte diese Pracht am Liebsten festhalten, damit sie nicht so schnell vergeht, doch ist das nun mal der normale Verlauf eines Gartenjahres. Also bleibt nur, jeden Tag in vollen Zügen genießen!
Storchenschnabel im Garten
Die blaue Gartenphase mit Kornblumen und Storchenschnabel, wird nun unterwandert, von kräftigen Gelb-, Orange- und Rottönen. Zu den blauen Iris gesellt sich nun auch die gelbe Schwertlilie, ihre Farbzeichnungen faszinieren jedes Jahr aufs Neue.

gelbe Schwertlilie

blaue Iris

Dazwischen blitzen überall verteilt im Beet, die kleinen orangen Blüten des Habichtskraut. Es sät sich jedes Jahr von selber aus, und es ist einfach zu schön um es zu reduzieren, außerdem lieben die Schmetterlinge diese kleinen Blüten.

Habichtskraut

Mosaik im Garten

Die Mosaike im Garten treten nun in den Hintergrund, denn die Hauptrolle übernehmen jetzt die Stauden. So dürfen die Mosaike die Farbenpracht nur noch dezent unterstreichen, denn die Hingucker sind jetzt eindeutig die farbigen Blüten.Teilweise werden die Mosaike im Garten regelrecht überwuchert, wie z.B. meine Windfrau Avella. Doch entsteht für mich gerade dadurch der Reiz, vielleicht ist es der Charme des Verborgenen, oder das die Natur die Mosaike erobert.
Mosaik im Garten
Ganz anders hingegen, verhalten sich die Mosaik-Suncatcher. Der Wind lässt sie in den Bäumen schaukeln, und dadurch ergeben sich immer wieder wunderbare Lichteffekte, wenn die Sonne sich in ihnen spiegelt. Als ob kleine Lichter durch den Garten tanzen.
Mosaik Suncatcher im Garten
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit vielen Sonnenstunden.
Mohn im Garten

 

  1. Anette
    | Antworten

    Ich finde deinen Garten ganz herrlich. Das Besondere, das durch die vielen Mosaike entsteht, können die Sommerstauden nicht übertönen. Es ist immer wieder schön deinen Blog zu besuchen.
    LG Anette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.