Die kleine Mosaik Meerjungfrau

 

Die kleine Mosaik Meerjungfrau

Ein sonniges Pfingstfest steht vor der Tür und keine Frostnächte sind mehr in Sicht, also darf die kleine Mosaik Meerjungfrau endlich wieder in den Garten.

Mosaik Meerjungfrau

Im Winter hole ich die kleine Meerjungfrau immer ins Haus, damit sie in ihrem knappen Bikini nicht draußen in der Kälte stehen muss… 🙂

Mosaik Meerjungfrau

Aber jetzt im Frühling und im Sommer darf sie hinaus in den Garten. Hier steht sie vor der bald erblühenden Kletterhortensie. 

 

Die kleine Meerjungfrau

Auch ein schöner Rücken kann entzücken….
mit einem kleinen Schmetterling Tatoo.

Frühlingsstrauß

Passend zu den frischen Farben der kleinen Meerjungfrau hab ich uns fürs Wochenende ein kleines Sträußchen gebunden.

Kornblumen im Strauß

Ein Strauß mit blauen Kornblumen aus dem Garten,

Schnittlauch im Strauß

den schönen Schnittlauchblüten, etwas Waldmeister und wildem Alchemilla,

Margeriten Strauß

und mit den ersten weißen Margeriten von der Wiese. Nun kann das Wochenende kommen.

Die kleine Mosaik Meerjungfrau

Ich wünsche euch ein wunderschönes und hoffentlich auch sonniges Pfingst Wochenende!
Liebe Grüße
Kerstin

 

 

 

 

3 Responses

  • Liebe Kerstin,
    das ist alles so frisch und fröhlich. Die Meerjungfrau wie der süße Blumenstrauß – da hüpfen mir ganz viel positive Gedanken entgegen. Wie schön!
    Wünsche dir ein wundervolles, sonnenbeschienenes Pfingstwochenende – bei mir schüttet es aus Kübeln
    Elisabeth

  • Wow.. was für eine Bikinischönheit!! Dein Gartensträußchen schaut bezaubernd aus, liebe Kerstin!! Es ist so ein richtiges romantischen Landgartensträußchen.. wunderbar!! Herzlichst, Nicole

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .