» » Mein Nordspanien-Urlaubsmosaik ist fertig!

Mein Nordspanien-Urlaubsmosaik ist fertig!

eingetragen in: Mosaik 7

Nordspanien Urlaubs mosaik

Nordspanien Urlaubsmosaik

Mein Nordspanien-Urlaubsmosaik  ist fertig! Viele meiner gesammelten Souvenirs aus dem Urlaub, haben hier nun ihren endgültigen Platz gefunden. Aufgebaut habe ich das Mosaik, indem ich das Landesinnere Spaniens, in sandfarbenen Tönen gestaltet habe. Ich habe dabei versucht, diese gewisse Monotonie der endlosen Weizenfelder und Felsen, auch in einer gradlinigen  Anordnung der Steine wiederzugeben. Nordspanien Mosaik

Kommt man dann in den Norden Spaniens, überwiegen die Wälder und die grünen Wiesen der Küstenregionen. Diese habe ich in allen erdenklichen Grüntönen gearbeitet, vom satten Grün der Eichen und Kastanien, bis zum Graugrün der Eukalyptusbäume.

Nordspanien Mosaik

Dazwischen ragen immer wieder die Kalk- oder Granitfelsen des Landes auf, die Pyrenäen im Osten des Landes, dann die nördlichen, kantabrischen Kordilleren und natürlich die felsenreichen  Küsten Nordspaniens.  Weiter schlängelt sich durch den Norden des Landes, von Ost nach West, der Jakobsweg. Wir haben uns diesen Weg zwar nicht erlaufen, dennoch kreuzten sich unsere Wege immer wieder. So besuchten wir auch die Pilgerstädte Burgos, Leon und natürlich Santiago de Compostela.

Nordspanien Mosaik

Diese markanten Punkte unserer Reise, habe ich mit den mitgebrachten, kleinen Symbol-Fliesen gekennzeichnet.

Nordspanien Urlaubsmosaik

Dann zur dramatischen Nordküste des Landes. Hier habe ich versucht, die nordwestliche Costa da Morte, auch mit ihren gefährlichen Strömungen und Felsriffen im Meer darzustellen.

Nordspanien Urlaubs Mosaik

Und natürlich meine Lieblingsecke des Landes, Galicien! Die keltischen Wurzeln des Landes, habe ich anhand kleiner Holzscheiben dargestellt, in die ich das keltische Triskele-Symbol gearbeitet habe.

Triskele

So finden sich auf diesem Urlaubs-Mosaikbild alle wichtigen Stationen unseres Urlaubes wieder, und sorgen hoffentlich  weiter für  Urlaubsstimmung!

Nordspanien Mosaik

Im Augenblick arbeite ich noch an einem ausführlichen Reisebericht mit weiteren Photos aus Nordspanien. Also falls jemand Interesse hat, es wird in Kürze hier erscheinen.

Nordspanien urlaubsmosaik

Ich wünsche euch auch noch etwas Urlaubsstimmung und ein schönes Wochenende.  

7 Responses

  1. Cyntia
    | Antworten

    Wunderschöne und Geschmackvolle Kunst! 😉

  2. Kerstin
    | Antworten

    Liebe Gabi,
    oh ja, gerne. Für dich ist immer ein Plätzchen frei!
    Liebe Grüsse Kerstin

  3. Gabi
    | Antworten

    Hallo du allerbeste Kerstin,

    Das nächste Mal fahre ich mit!
    Dein Mosaik ist sooooo wunderschön geworden!!!!

    LG Gabi

  4. Kerstin
    | Antworten

    Liebe Brigitte,
    die Wand musste erst geleert werden, aber jetzt hat es einen schönen Platz gefunden. Ich glaube auch, dass ich es das ganze Jahr dort hängen lassen werde, denn so wird man auch im Winter an schöne Zeiten erinnert.
    Dir alles Gute für die nächste Woche
    Kerstin

  5. Kerstin
    | Antworten

    Liebe Anette,
    genau so ist es. Ich weiß noch genau, wo ich jedes Steinchen aufgehoben habe. Wenn ich jetzt an meinem Urlaubsmosaik vorbeilaufe, fallen mir all die schönen Begebenheiten wieder ein. So bleibt ein kleines bisschen Urlaubsgefühl, hoffentlich noch lange erhalten.
    LG Kerstin

  6. Brigitte
    | Antworten

    Liebe Kerstin,

    getrieben von der Neugierde, musste ich gleich nochmal zurück kommen und schauen, was du da erarbeitet hast! Es ist eine tolle Arbeit, die auch durch das Jahr hindurch an einen wunderbaren Urlaub erinnern wird, die man sich gerne genauer besieht, und ich stelle sie mir bombastisch toll an einer leeren Wand vor!

    Nächste Woche werde ich auch weggehen, allerdings eher kein Urlaub, den gibt es im Herbst. Meine Mosaikbücher werde ich mir mitnehmen.

    Auch dir ein schönes, erholsames Wochenende mit liebem Gruss, Brigitte

  7. Anette
    | Antworten

    Dein Urlaubsmosaik vermittelt mir, dass dein Urlaub für dich wunderschön war. Wie schön, dass du deine Erinnerungen in deinen Arbeiten festhalten kannst. Sicher verbindest du mit jedem Steinchen oder jeder Muschel ein besonderes Erlebnis oder einen bestimmten Ort in Spanien.
    LG Anette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.