» » Monatscollage Dezember 2016

Monatscollage Dezember 2016

eingetragen in: Monatscollage 2

Weihnachtsmarkt Wiesbaden

Der Monat Dezember und auch das gesamte Jahr 2016 neigt sich nun dem Ende entgegen, also wird es Zeit für die Monatscollage bei Birgitts Erfreulichkeiten

Sternschnuppenmarkt Wiesbaden

Der Dezember war, wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten, mit Arbeit vollgepackt. Viel zu wenig Zeit blieb in der Adventszeit übrig, um Kerzenlicht und Plätzchen zu genießen.  Doch die Arbeit mit dem Schönen zu verbinden, das ist uns in diesem Jahr hervorragend gelungen. Viele Dinge mussten weggebracht werden, und glücklicherweise immer in der Nähe toller Weihnachtsmärkte. So mussten wir nach Wiesbaden und haben nach getaner Arbeit, den wunderschönen Sternschnuppenmarkt in der Innenstadt besucht. Eine bezaubernde romantische Weihnachtsbeleuchtung gab es dort zu Bestaunen.

Weihnachtsmarkt Düsseldorf

Dann mussten wir in die Nähe von Düsseldorf, also steuerten wir auch hier den Weihnachtsmarkt an.

Weihnachtsmarkt am Rheinufer

Direkt am Rheinufer gelegen, verzauberte uns auch hier die wunderschöne Weihnachtsbeleuchtung auf dem Weihnachtsmarkt.

Weihnachtsmarkt in Düsseldorf

Auch die Innenstadt von Düsseldorf war so toll erleuchtet. Viele Jahre hatte ich die schöne Stadt am Rhein nicht mehr besucht, inzwischen hat sich soviel verändert, aber nur zum Positiven!
Ein schmuckes Städtchen!!!!

Weihnachtsmarkt Köln

Ja und die letzte Stadt im Bunde war Köln! Für den Kölner Weihnachtsmarkt gab es zwar einen kleinen Extra Umweg, aber das musste sein. Der Kölner Dom ist für mich immer wieder ein beeindruckendes und imposantes Bauwerk!!! Egal zu welcher Jahreszeit, Köln ist immer einen Besuch wert.

Weihnachtsmarkt am Dom

Und jetzt zur Weihnachtszeit ganz besonders, denn den Kölner Dom mit Weihnachtsbeleuchtung anzuschauen ist einfach wunderschön. So war es trotz vieler Arbeit und Stress ein schöner Monat mit vielen Highlights.

Weihnachtscollage

Eine richtige Weihnachtsmarkt Collage ist es geworden!!!!

Frostkristalle

Während in den großen Städten die Lichter glitzerten, glitzerte zu Hause der Frost.

Nebel im Tal 

Nun ist die Zeit der Weihnachtsmärkte schon wieder vorbei und das Neue Jahr steht vor der Tür. Frostig kalt verabschiedet sich der Dezember hier. Heute gab es auf den Höhen im Westerwald eisige Temperaturen, aber strahlenden Sonnenschein, während es unten in den Tälern nebelig, trüb und grau blieb. Wie mit Watte ausgepolstert wirkten alle Täler.
Mal schauen welches Wetter uns der Jahreswechsel bietet.
Liebe Grüße
Kerstin

2 Responses

  1. Liebe Kerstin,
    eindrucksvoll und herrlich stimmungsvoll , so leuchtet in wunderschönen Aufnahmen Deine Collage zu mir herüber ! Ich liebe Weihnachtsmärkte , besonders abends wenn tausende Lichter alles überstrahlen. Die schöne Zeit ist allzu schnell vorbei.
    Ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit Dir und Deinen wunderbaren posts.
    Dir und Deinen Lieben ein glückliches 2017.
    Sei lieb gegrüßt von Carmen

  2. Birgitt
    | Antworten

    …schön, deine Weihnachtsmarktcollage, liebe Kerstin,
    so eine könnte ich nicht machen, weil ich kaum auf solche Märkte gehe…allerdings sind die auch immer viel voller als es auf deinen Bildern scheint und solche Menschenansammlungen mag ich gar nicht…da schaue ich lieber hier bei dir…
    über den Wolken ist toll, das hatte ich diesen Monat auch mal,

    komm gut ins neue Jahr,
    liebe Grüße Birgitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.