» » Herbstdekoration in Grün

Herbstdekoration in Grün

eingetragen in: Blumendeko | 4
herbstdekoration in gruen

Herbstdeko in Grün

Eine Herbstdeko in Grün ist in dieser Woche entstanden, obwohl ich mich noch gar nicht mit dem Herbst so richtig anfreunden wollte, aber dann erwischt es mich doch. Jedes Jahr das gleiche Spiel! Erst mag ich mich vom Sommer gar nicht trennen, und trauere den warmen Sommerabenden hinterher. Herbstdeko in grün

Doch dann sehe ich das sanfte Licht des Herbstes,  den herben Morgenduft der Herbstzeit, die einmalige Farbvielfalt, die prallen Herbstfrüchte, und schon ist meine Sammelleidenschaft geweckt. Keine Jahreszeit bietet soviel Dekorationsmaterial wie der Herbst.

Herbststrauß mit HerbstfrüchtenHerbstdeko mit Ziergurken

Schnell sind die trüben Gedanken vorbei und ich freue mich wieder auf das Laub sammeln, das Kastanien suchen, die Nebel-Spaziergänge durch raschelnde Blätter, die schöne Tasse Tee und natürlich das Anzünden der Mosaik Windlichter. So habe ich mich diese Woche an meine erste Herbstdekoration gemacht.

Herbstdeko mit kastanien

Entstanden ist eine Herbstdekoration in Grün, die einen sanften Übergang vom Sommer in den Herbst verspricht. Die auf gefädelten Kastanien verlangten auch nach etwas frischem Grün, so habe ich zu den Filzbirnen kleine Äpfelchen genäht.

Herbstdeko Filzäpfel

Nähen ist eigentlich nicht meine Stärke, aber für die überschaubaren, kleinen grünen Äpfel reichte es gerade noch. Aus Filz und Stoffresten sind die grünen Früchte entstanden, teilweise zum Aufhängen, aber auch um sie einfach mit in eine Schale zu legen.

Filzäpfel nähenHerbstdeko mit Filzaepfel

Mir gefallen diese Farben unheimlich gut, dieses sanfte Grün in Kombination mit dem dunklem Braun. Schwer und gemütlich, aber trotzdem sanft und frisch.

Herbstdekoration in grün

Der Vorgarten wurde auch schon herbstlich geschmückt. Nach soviel Regen sahen die Sommerblumen nicht mehr toll aus, so wurden sie in den Garten aus gepflanzt und die Töpfe mit herbstlichen Gräsern gefüllt.

Herbstdeko draussen Auch der kleine Topfgarten aus den Beton Pflanztrögen bekam ein wenig herbstlichen Schmuck. So hat das Auge doch neue schöne Hingucker, wenn das Wetter mal nicht so mitspielt. Herbstdeko mit Beeren Mal schauen, nächste Woche ist eine neue Farbe für den Herbst dran. Herbstdeko Haustür

Bis dahin, wünsche ich euch ein schönes, herbstlich-warmes Wochenende.

4 Responses

  1. Kerstin
    | Antworten

    Liebe Anette,
    ich beginne auch gerade erst mit meiner Sammelleidenschaft. Die schönen farbigen Herbstblätter und viele Früchte kommen ja erst noch.
    Die Mosaike vom letzten Bild sind das ganze Jahr über im Garten, aber ich finde sie im Herbst immer am Schönsten. Da passen die Farben besonders gut.
    Dir auch eine schöne Woche
    Kerstin

  2. Anette
    | Antworten

    Hallo Kerstin,
    sehr schön ist deine Herbstdeko.
    Ja, ich möchte auch immer den Sommer festhalten aber die warmen Farben und das weiche Licht versöhnen mich mit dem Herbst. Zum Sammeln bin ich in den letzten Tagen nicht gekommen, aber der Herbst fängt ja erst an.
    Ich finde die Mosaike auf dem letzten Bild besonders schön, vor allem wegen der Farbzusammenstellung.
    Ich wünsche dir eine sonnige, herbstliche Woche
    Anette

  3. Kerstin
    | Antworten

    Liebe Brigitte,
    ich bin nun auch nicht gerade ein Spinnenfan, aber draußen im Garten seh ich sie mir ganz gerne an. Teilweise sind sie ja wunderschön, vor allem wenn der Tau noch in ihren Netzen glitzert, wie aufgefädelte Perlchen! Aber wenn ich sie im Haus habe, muss auch mein Mann ran, zumindest bei den ganz Großen.
    Ich wünsch dir viel Spass bei deinen Handarbeiten und gutes Gelingen beim Umsetzen deiner Ideen.
    Dir auch einen schönen Sonntag
    Kerstin

  4. Brigitte
    | Antworten

    Liebe Kerstin,

    wie hübsch du dekoriert hast! Du hast schon recht, jedes Jahr das gleiche Spiel! Großes Geheule, weil der Sommer geht (da mussten wir uns dieses Jahr ja gar nicht besonders bemühen, der war ja kaum hier) und dann der wunderschöne farbige Herbst. Mit seinen vielfältigen Möglichkeiten. Ganz gut gefallen mir die Kastanienketten, das ist eine gute Idee! Auch die Äpfelchen können sich sehen lassen, bei mir wurden sie nicht so hübsch werden.

    Ganz schön finde ich, bestimmt im Gegensatz zu vielen Anderen, die Aufnahme der Kreuzspinne, sie gehören doch auch zum Herbst und die erste riesige Hausspinne habe ich bereits gestern im Keller gesichtet. Leider konnte ich meinen Mann nicht bewegen, sie nach draußen zu bringen. Alles muss man selber tun!

    Tja, ich werde anfangen, meine Handarbeiten für Weihnachten zu fertigen. Ich habe lauter tolle Sachen im Kopf.

    Schönen Sonntag mit liebem Gruss, Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.