» » Maritime Sommerdekoration

Maritime Sommerdekoration

eingetragen in: DIY 2

 

maritime Sommerdekoration

Maritime Sommerdekoration

Eine maritime Sommerdekoration habe ich mir zusammengestellt, denn bei diesen ständigen Gewittern und Regenschauern braucht man doch eine schöne Dekoration, die trotzdem Sommergefühle verbreitet.


maritime Tischdeko mit Muscheln und Beton Deko
Ich habe dazu meine Muscheln wieder hervorgeholt und eine große blaue Glasschale mit Sand gefüllt.
Glasschale maritime Sommerdeko

In die Mitte der Schale habe ich eine weitere mit Wasser gefüllte Schale gestellt und mit kleinen Schwimmkerzen bestückt.
Sommer Tischdeko mit Schwimmkerzen
Kleine Betonfische tummeln sich sowohl an Land,
Mosaikfisch und Betonfische

Muscheln und Betonfische

aber natürlich auch im Wasser.
Sommerdeko mit Betonfischen

Die Beton Seesterne und die große Betonmuschel gehören natürlich auch mit zur maritimen Sommerdeko. 
maritime Deko aus Beton

Da kommt doch gleich ein bisschen Strandfeeling auf…..

Betonmuschel

Damit die Dekoration auch am Abend leuchten kann, habe ich meine Muschel-Öllampen wieder hervorgeholt.

Deko mit Muscheln

Na und ein paar frische Blumen aus dem Garten dürfen auch nicht fehlen. Da sind die Betontöpfe ideal, denn man kann die Steckmasse direkt hinein geben.
Betontopf deko

Zur blauen Glasschale passt natürlich der blaue Borretsch gut.

maritime Sommerdeko mit Borretsch

Doch was fehlte, war noch ein Fisch an der Angel.

Papierfisch

Aus dem schönen Masking Tape habe ich verschiedene Röllchen gedreht, auf Tonpapier geklebt  und mit einem Bindfaden verbunden.
Dekofisch aus masking tape
Den Schwanz aus Tonpapier zieren dazu noch einige Perlen und Pailletten.
Dekofisch

So lässt sich die Sonne vielleicht locken, doch etwas Beständiger bei uns zu bleiben.
Storchenschnabel

Habt eine schöne Woche!!

2 Responses

  1. Brigitte Reichhardt
    | Antworten

    Guten Morgen, gibt es für den Mosaik-Fisch auch eine Anleitung bzw. Materialpackung zu kaufen! Dieser Fisch ist so wunderschön! Ein Traum! Liebe Gruesse Brigitte Reichhardt!

    • kerstin
      | Antworten

      Liebe Frau Reichhardt,
      ich schreibe Ihnen mal eine Mail.
      Bis gleich
      Liebe Grüße
      Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.