» » Monatscollage Februar 2017

Monatscollage Februar 2017

eingetragen in: Monatscollage | 1

Collage Februar 2017

Fast hätte ich es vergessen, doch beim Blick auf den Kalender sah ich gerade das drohende Ende des Monats Februar………..
Also höchste Zeit für die Monatscollage Februar 2017 bei Birgitt’s Erfreulichkeiten.

Frühlingszwiebeln

Für mich war der Februar ganz klar der Monat der Frühlingszwiebeln.  🙂 

Wandern in den Weinbergen

Bei den Spaziergängen in der Umgebung, sah die Welt noch relativ Grau und Braun aus. Selbst im warmen Mittelrheintal tat sich bei den Weinreben noch nichts. Die Temperaturen stiegen zwar schon merklich an, aber die Natur war noch im Wintermodus. Eine kluge Entscheidung, denn die Nächte sind noch sehr frostig und kalt. 

Osterglocke

Deshalb brauchte ich dringend Farbe und hab alle möglichen vorgetriebenen Frühlingsziebeln im Haus verteilt. Strahlend gelbe Narzissen………

rote Tulpen

knallig rote Tulpen……

rosa Hyazinthen

und duftende rosa Hyazinthen. So wurde im „noch“ grauen Monat Februar, die Welt ein bisschen bunter.

grüne Tulpenblätter

Das frische Grün tut einfach gut und hilft etwas die Wartezeit zu verkürzen, bei der Vorfreude auf den Frühling. 

Schneeglöckchen im Garten

Doch jetzt zum Monatsende kommt der Frühling schon in greifbare Nähe, die Temperaturen steigen weiter und die Sonne lässt sich immer öfter blicken.
Und dann sind sie plötzlich da, die ersten Schneeglöckchen im Garten!
Auch die Krokusse brauchen nicht mehr lang.
Die Farbe zieht wieder in den Garten und die Welt ringsum, Herrlich!!!
Ich wünsche euch einen guten Start in eine hoffentlich frühlingshafte neue Woche.
Liebe Grüße
Kerstin

 

 

  1. Birgitt
    | Antworten

    …der heutige Tag war schon mal schön frühlingshaft, liebe Kerstin,
    ich wäre dafür, dass es so weiter geht ;-)…deine Collage ist es jedenfalls auch: erfreulich frühlingshaft, auch wenn noch ein bisschen Winterstimmung durchscheint, darf auch, denn schließlich ist noch Winter…ich freue mich, dass du wieder mit dabei bist,

    liebe Grüße Birgitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.