Home » Monatscollage » Monatscollage Mai 2016

Monatscollage Mai 2016

eingetragen in: Monatscollage 9

Monatscollage Mai

Die Monatscollage Mai 2016 ist fertig, denn immer am letzten Donnerstag im Monat sammelt Birgitt von den Erfreulichkeiten die Eindrücke des Monats. Das heißt, der schöne Monat Mai neigt sich dem Ende entgegen…. 

Blick auf Würzburg

Es war ein ereignisreicher Mai, mit vielen tollen Ausflügen und Touren, aber auch mit schöner Gartenarbeit. Begonnen hat der Monat Mai mit einer Fahrt ins schöne Bayern. Vorbei an der Stadt Würzburg…. aber für diesen herrlichen Ausblick muss ich immer anhalten und ihn genießen! 

Donauufer in Ingolstadt

Und ein Zwischen-Stop in Ingolstadt an der schönen Donau muss auch immer sein! 

Abendstimmung Erpeler Ley

Doch nicht nur an die Donau ging es in diesem Monat, auch den Rhein haben wir besucht. Ein Abendspaziergang im schönen Mittelrheintal…..

Abendrot am Rhein

Dabei durften wir die romantische Abendstimmung und den Sonnenuntergang genießen. Hier oben auf der Erpeler Ley ist einer meiner Lieblingsplätze.

Gewitterwolken am Himmel

Neben den schönen Ausflügen und Spaziergängen war der Monat Mai aber geprägt von der Gartenarbeit. Endlich wieder nach Herzenslust im Garten wühlen, herrlich! Auch wenn das Wetter nicht immer so mitspielen wollte…..
Sehr sehr kalt war es teilweise, Gewitter zogen über uns hinweg mit viel Regen. Doch trotzdem gab es auch wunderbare sonnige Tage. Die Pfingstrosen haben es zwar nicht geschafft im Mai zu blühen, es werden wohl eher Juniblüten…

Fliederblüte

Doch pünktlich im Mai blühte der duftende weiße Flieder….

Weißdornblüte

und die zarten Blüten des Weißdorns. Sie duften ebenfalls ganz herrlich und sitzen voller Bienen.

Maikäfer auf dem Rücken

Was für mich zum Mai auch unbedingt dazu gehört, ist der Maikäfer. Dieses kleine Kerlchen hab ich von der Straße gerettet. Auf dem Rücken lag er da und kam nicht mehr weg. 

Maikäfer am Straßenrand

Völlig erschöpft hab ich ihn ins Gras gesetzt und gehofft, dass er sich wieder erholt.

Pusteblumen

Mit Wiesen voller Pusteblumen endet nun der schöne Monat Mai. Mal schauen was der Juni uns bringen wird.
Doch erstmal wünsche ich euch einen wunderschönen Feiertag und schöne Stunden im Sonnenschein.
Liebe Grüße
Kerstin

9 Responses

  1. Moni
    | Antworten

    Liebe Kerstin,
    wunderschöne Bilder und tolle Eindrücke!
    Einen Maikäfer habe ich lange nicht gesehen, und so wie er zum Mai gehört, sind das für mich die Maiglöckchen 😉
    Herzliche Grüße
    Moni

  2. SchneiderHein
    | Antworten

    Stimmt, Maikäfer fehlten in diesem Jahr wieder. Aber dafür schaute im letzten Jahr einer vorbei …
    Das war bei Dir wirklich ein erlebnisreicher Monat. Danke fürs virtuelle Mitnehmen 🙂
    LG Silke

  3. // Heidrun
    | Antworten

    So detailliert erzählt über die Reise, Erlebnisse… Schön!! Ein toller Maimonat heuer.
    Und die Rettung des Maikäfers, da muss ich Dir – verzeih die Direktheit – einfach eine Kusshand zuwinken. Die Maikäfer sind inzwischen selten geworden und ich habe hier lange keinen mehr gesehen. Außerdem habe ich sie immer schon gerne gemocht, eventuell verschuldete dies der allseits bekannte Wilhelm Busch mit seinen Lausbubenstreichen von Max und Moritz. 😉

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    • Liebe Heidrun,
      Danke für deine Kusshand!! 🙂
      Viele Maikäfer gibt es hier auch nicht mehr, aber ab und zu bekomme ich einen zu sehen. Auch habe ich ein paar Engerlinge im Garten, die bleiben dürfen, und den Überlebenskampf hoffentlich gut überstehen.
      Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
      Liebe Grüße
      Kerstin

  4. naehmeise
    | Antworten

    Guten Abend liebe Kerstin,
    Deine Mai Impressionen sind herrlich anzuschauen, danke dass du Deine vielen wunderbaren Bilder und Erlebnisse mit uns teilst. Maikäfer gab es in meiner Kindheit mehr als genug, doch seit ein paar Jahren hab ich keinen mehr gesehen. Wie schön jetzt so einen
    kleinen Krabbler bei Dir zu sehen. Ganz liebe Abendgrüße aus dem Meisennest von Deiner Carmen

  5. Birgitt
    | Antworten

    …eine Collage voller Natur, liebe >Kerstin,
    unterwegs und im Garten…schön…und sogar ein Maikäfer ist dabei,

    liebe Grüße
    Birgitt

  6. Christiane/Meine PhotoWelt
    | Antworten

    …eine wunderschöne Collage! Ich habe seit ewigen Zeiten keinen Maikäfer mehr gesehen – schön, daß es ihn noch gibt.
    LG Christitane

  7. Heide Schiffer
    | Antworten

    eine wunderschöne Collage- und der Maikäfer ist da; toll es gibt ihn wieder ::))
    Gruß zu dir
    heiDE

  8. eva
    | Antworten

    Hallole,
    wie lange habe ich schon keinen Maikäfer mehr gesehen. Aber du hast ja auch einiges an Touren mitgemacht. Wollen wir es ausnützen, die Zeit geht so schnell vorbei.

    Mit lieben Grüßen Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.