» » Winterfarben

Winterfarben

eingetragen in: Makrofotografie 10

Himbeeren im Winter

Der Winter hat immer ein ganz besonders Farbenspiel. Diese herrlichen Winterfarben habe ich mir diesmal aus der Nähe angeschaut, anhand winzig kleiner tief-gefrorener Himbeeren im Garten. Eine wunderbare Mischung aus Braun, Grau und Blau Tönen.

Himbeerfrüchte im Schnee

Der Schnee der vergangenen Woche ist zwar bereits geschmolzen, doch wollte ich diese schönen Winterfarben noch festhalten. Wenn eine Schneedecke die gesamte Landschaft zudeckt, fällt der Blick viel eher auf kleine Details am Wegesrand. Die wunderschönen Brauntöne sind mir an den winzigen und größtenteils verdörrten Himbeeren aufgefallen. Meist geht man im Winter achtlos an der Himbeerhecke vorbei, während man im Sommer nicht genug von den köstlichen Früchten bekommen kann. 🙂 Jetzt liegen zarte kleine Schneeflocken auf den Himbeerfrüchten.

Winterfarben im Garten

Winzig klein sind die zusammen geschrumpelten Früchte geworden, genau richtig für die Makrobilder, denn so kommt ihre marode Schönheit erst zur Geltung. Das warme Braun der Himbeeren mit einem vergänglichen Hauch Grau passt so schön zum weißen Schnee…..

Winterfarben

Dazu gesellt sich der blau graue Himmel… Ein herrliches Farbenspiel.

Himbeeren im Winter

Die erfrorenen Himbeeren baumeln wie kleine Glöckchen an den Ästen. Wenn man sie anfasst, fühlen sie sich fast verholzt an und sind trotz ihrer Zartheit recht stabil. Kleine Winterschönheiten…

Himbeerblätter im Winter

Selbst die vertrockneten Blätter haben aus der Nähe betrachtet ihren ganz eigenen Charme. Trotz eisiger Kälte und Schnee wirken diese Farben irgendwie angenehm warm finde ich. Die eingefangenen Winterfarben verlinke ich wieder bei Brittas MakroMontag, dort könnt ihr viele schöne Makrobilder entdecken.
Mit den Winterfarben wünsche ich euch einen guten Start in die neue wärmere Woche.
Liebe Grüße
Kerstin

10 Responses

  1. naehmeise
    | Antworten

    Wie schön Deine Bilder wieder sind , liebe Kerstin !!!!!
    Du hast den Winter in Deinen Bildern so zauberhaft eingefangen.
    Liebe Grüße von Carmen

  2. Tante Mali
    | Antworten

    Oh, so schöne Fotos, das lässt den Tag doch schon wundervoll beginnen.
    Hab ich dir schon gesagt, dass dein neues Layout sensationell schön ist? Sehr ansprechend!
    Eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

  3. Dieter
    | Antworten

    Hallo Kerstin,
    schöne Fotos mit Schneekristallen drauf. Der Winter ist hier leider verfolgen, so dass alles wieder grün ist.

    Gruß Dieter

  4. Sigrun
    | Antworten

    Liebe Kerstin,
    fantastische Fotos und ich mag es, wie du hier von den Winterfarben schwärmst. Gerade, wo alle stöhnen, dass es endlich Frühling werden soll, hast du diese kleinen Details eingefangen, an denen man sonst achtlos vorübergeht. Ich wäre ja nie drauf gekommen, dass es eine eigetrocknete Himbeere ist. Zuerst dachte ich an Buchecker…:-))) Sogar das Wort marode Schönheit hast du verwendet….
    Ich wünsche dir eine schöne Woche. Hier ist es jetzt ganz warm geworden und der Schnee ist fast weg. LG Sigrun

  5. Mary
    | Antworten

    Großartige Fotos! So nah betrachtet sieht man erst die schönen Details!
    Liebe Grüße
    Mary

  6. Gerti Kaiser
    | Antworten

    liebe Kerstin,
    so schöne Bilder – wunderschöne Details!
    liebe Grüße
    Gerti

  7. Eva
    | Antworten

    Superschön, sind die geworden. Gestern morgen beim Laufen hatten wir minus 3 Grad und es war ganz schön glatt draußen. Da hätte ich soviel machen können, aber ich kann da nicht meine Camera mitnehmen.

    Lieben Gruß Eva

  8. Birgitt
    | Antworten

    …schade, liebe Kerstin,
    dass keine roten Himbeeren dran hängen, ich würde gerne naschen ;-)…aber diese Winterfarben sind auch toll,

    lieber Gruß Birgitt

  9. Claudia
    | Antworten

    Sehr schöne gefrostete Himmbeerfrüchte!
    Die Details und das Licht haben ihren eigenen Zauber!
    ♥lich Claudia

  10. Barbara
    | Antworten

    Traumhaft schön.
    Liebe Grüsse
    Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.